News
zur Newsübersicht
Reisacher Events

BMW & die LBBW zu Gast bei Reisacher

Die Vortragsveranstaltung bei Reisacher in Memmingen.
Auf dem Bild:Die Vortragsveranstaltung bei Reisacher in Memmingen.

Was jetzt in der Automobilindustrie zählt und wie die Zukunft der deutschen Wirtschaft aussieht

Bereits zum siebten Mal begrüßte Geschäftsführer Peter Reisacher zu der Vortragsveranstaltung in Kooperation mit der Landesbank Baden Württemberg und der BMW Group im Memmingen zu einer inspirierenden Diskussion über Zukunftsthemen und Nachhaltigkeit. 

Dr. Moritz Kraemer, Chefvolkswirt der LBBW, gab einen interessanten Ausblick auf das Wirtschaftsjahr 2024. Anschließend präsentierte Dr. Thomas Becker, Leiter Nachhaltigkeit, Mobilität der BMW Group, spannende Einblicke in die Entwicklung des Elektrifizierungs-Fahrplans im Laufe der nächsten Jahre.

Die Diskussion über die "Wellblechökonomie Deutschlands - der Weg aus der Stagnation" lieferte wertvolle Erkenntnisse. Trotz eines leichten Anstiegs des Bruttoinlandsprodukts (BIP) um 0,3 % im Jahr 2024 bleibt Europa eine Problemregion, insbesondere im verarbeitenden Gewerbe. Unternehmen zeigen sich hierbei skeptisch, was die globalen Einkaufsmanager-Indizes verdeutlichen. Eine genaue Analyse der Wirtschaftsstimmung offenbart rückläufige Trends bei den Auftragseingängen, mit Ausnahme von Großaufträgen.

Die BMW Group präsentierte einen klaren Elektrifizierungs-Fahrplan für die Marken BMW und MINI. Bis 2023 wurden etwa 376.000 batterieelektrische Fahrzeuge (BEV) verkauft (in Prozent circa 15%), wobei das langfristige Ziel bis 2030 bei einem BEV-Anteil von 50 % liegt.

Die Bedeutung von Nachhaltigkeit stand ebenfalls im Mittelpunkt der Diskussion. Die BMW Vehicle Footprint-Initiative liefert detaillierte Informationen über den Nachhaltigkeitsanspruch der Produkte. Ein großer Fokus wird hier auch auf die Rezyklatquote gelegt und den Einsatz von Sekundärplastik. Transparenz für den Kunden und für Stakeholder wird dabei groß geschrieben.

Die Veranstaltung bot nicht nur einen Einblick in aktuelle wirtschaftliche und ökologische Herausforderungen, sondern auch in innovative Lösungen und Strategien für die Zukunft. Als Reisacher sind wir stolz darauf, Plattform für solch bedeutende Diskussionen zu sein und einen Beitrag zur Gestaltung einer nachhaltigen und zukunftsorientierten Automobilindustrie zu leisten. 


Nichts mehr verpassen!

Jetzt zum Reisacher Newsletter anmelden und informiert bleiben.
Wir informieren Sie gerne über unsere neuesten Modelle, exklusive Services und attraktive Angebote.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Produkt-Neuheiten
  • Exklusive Angebote
  • Events und Veranstaltungen
  • Kostenlos und jederzeit abbestellbar
* = notwendige Angaben