Bild: Sicherheit - BMW i

WORAUF SIE SICH VERLASSEN KÖNNEN.

Sicherheit im neuen BMW i3.


Für den BMW i3 wurde ein spezielles Sicherheitskonzept entwickelt, das perfekt auf Elektrofahrzeuge zugeschnitten ist. Die hochstabile Fahrgastzelle aus Carbon bietet ebenso wie die optimal im Drive-Modul platzierte HV-Batterie mit Lithium-Ionen sicheren Schutz vor äußeren Einflüssen. Innovative Fahrassistenz-Systeme helfen dem Fahrer, immer die richtige Entscheidung zu treffen. Und im Ernstfall sorgt ein breites Spektrum an vernetzten Serviceleistungen dafür, jederzeit mobil zu bleiben.

 

Fahrassistenz.


Eine Vielzahl innovativer Fahrassistenzsysteme im BMW i3 macht nicht nur das Fahren sondern auch das Einparken zu einem besonders sorglosen Vergnügen. Mit Driving Assistant Plus warnt der BMW i3 rechtzeitig vor drohenden Kollisionen und ist in der Lage, im Stadtverkehr und im Stau automatisch Geschwindigkeit und Distanz zu halten. Der Parkassistent  macht das Einparken zu einem besonders sicheren Kinderspiel – auf Wunsch auch ganz allein.

Driving Assistant Plus
Die Sonderausstattung Driving Assistant Plus beinhaltet ein umfangreiches Paket an innovativen Fahrassistenzsystemen, mit denen die Fahrt im BMW i3 besonders sicher und komfortabel wird. Der Stauassistent  steuert den BMW i3 selbstständig im Stau bis zu einer Geschwindigkeit von 40 km/h. Die videobasierte aktive Geschwindigkeitsregelung hält ohne das Eingreifen des Fahrers Geschwindigkeit und Abstand von 0 bis 140 km/h konstant. Die Auffahrwarnung warnt rechtzeitig vor drohenden Auffahrunfällen. Bei einem Tempo von bis zu 60 km/h bremst der BMW i3 dank City Auffahrwarnung mit Anbremsfunktion für Fahrzeuge sogar selbstständig ab. Und mit der City-Auffahrwarnung mit Anbremsfunktion für Fußgänger werden Unfälle mit Fußgängern verhindert und im Ernstfall die Verletzungsgefahren von Passanten minimiert. Speed Limit Info  zeig die jeweils erlaubte Höchstgeschwindigkeit an und unterstützt beim vorausschauenden und effizienten Fahren.
 
Parkassistent
Der Parkassistent  bietet eine Rundum-Assistenz für das besonders einfache und sorglose Einparken: Mit Park Distance Control  vorne, Rückfahrkamera  hinten und dem Parkassistenten ist nicht nur komfortables Einparken durch den Fahrer, sondern auch ein vollautomatisches Einparken möglich, bei dem der BMW i3 selbstständig beschleunigt, bremst und lenkt.

 
Bild: Sicherheit - BMW i
 

Carbon ist so stabil wie Stahl, aber 50% leichter.

Und 30% leichter als Aluminium.


Die Fahrgastzelle des BMW i3, das sogenannte Life-Modul, besteht vollständig aus Carbon (auch bekannt als „Carbonfaser verstärkter Kunststoff“ oder kurz CFK)  – einem besonders leichten und hochstabilen Material, das die Fahrzeuginsassen im Ernstfall hervorragend schützt. Bislang war die Herstellung und Verwendung dieses Werkstoffes für die Großserienproduktion eines Fahrzeugs zu aufwändig. Doch nach über zehn Jahren intensiver Forschung und Erfahrung in der Teilefertigung hat die BMW Group eine innovative Lösung entwickelt und produziert Carbonfasern und Carbonfaser-Gelege in Großserie im Joint Venture SGL Automotive Carbon Fibres.

 
Bild: Sicherheit - BMW i
 

HV-Batterie mit Lithium-Ionen


Die HV-Batterie mit Litihium-Ionen ist zentral im Drive-Modul des BMW i3 platziert und damit optimal gegen Einflüsse von außen geschützt. Ein speziell entwickeltes Heiz- und Kühlsystem sorgt für möglichst wenig Temperaturschwankungen, was die Lebenserwartung der HV-Batterie deutlich verlängert.
Der Battery Guard unterstützt den BMW i3 Besitzer bei der Überwachung der HV-Batterie seines Fahrzeugs und benachrichtigt ihn z. B. bei einer Abweichung vom geplanten Ladevorgang oder wenn das Licht am Fahrzeug zu lange angelassen wurde.
Für die HV-Batterie besteht eine Garantie für 8 Jahre oder 100.000 km.*
* für 70% der Ladekapazität.
 

Assistance Services


Mit den BMW i Assistance Services sorgt eine breite Palette von Serviceleistungen, die speziell für vollelektrische Fahrzeuge entwickelt wurden, schon vor dem Fahrtantritt im BMW i3 dafür, dass man jede Fahrt sorgenfrei und entspannt genießen kann. Die BMW i ConnectedDrive Dienste unterstützen Sie nicht nur bei der Kontrolle des Batterie-Ladestandes und der Aufladevorgänge. Sondern sie kommen auch in der BMW i Navigation zum Einsatz,  wenn Reichweite und äußere Faktoren wie z. B. Staus auf der aktuellen Route kontinuierlich überwacht und berücksichtigt werden.
Und sollten Sie unterwegs einmal auf Hilfe angewiesen sein, so helfen Ihnen der mobile Service – im Fall einer leeren HV-Batterie sogar mit einem mobilen Ladeservice. 

Ladeassistenz
BMW i ConnectedDrive zeigt per BMW i Remote App und auch im BMW i3 selbst den aktuellen Batterie-Ladestand und die verbleibende Ladedauer bis zur vollständigen Ladung an. Ladezeiten können ebenso konfiguriert werden wie den gewünschten Zeitpunkt für die Klimatisierung, damit der BMW i3 schon beim Fahrtantritt die optimale Temperatur im Innenraum bereithält. Wenn der Ladevorgang nicht korrekt abläuft, erhält der Fahrer automatisch eine entsprechende Hinweismeldung über die BMW i App - und bei kritischem Ladestand per SMS oder E-Mail. 

Reichweitenassistenz
Über die BMW i ConnectedDrive Dienste für Navigation wird nicht nur den Ladestand der HV-Batterie in die Streckenplanung mit einbezogen, sondern auch die jeweils effzienteste Strecke vorgeschlagen, auf der Sie Ihr Ziel störungsfrei ohne Staus, überflüssige Stops und mit möglichst niedrigem Energieverbrauch erreichen. Aktuell verfügbare Ladestationen werden können angezeigt und auch der öffentliche Nahverkehr kann in die Routenvorschläge mit einbezogen werden*, wenn das Ziel außerhalb der möglichen Reichweite liegt oder Staus auf der Strecke auftreten.

* in Kürze verfügbar

Wartungs- und Reparaturpakete
Für den BMW i3 wurden spezielle Service Pakete entwickelt, die optimal auf Elektrofahrzeuge zugeschnitten sind. Diese Pakete sind in verschiedenen Laufzeiten für bestimmte Laufleistungen verfügbar und umfassen die folgenden Angebotsumfänge
  • Service Inclusive (nur Wartung)
  • Service Inclusive Plus (Wartung und Verschleißreparaturen)
  • EUROPlus Garantie

Mobilitätsassistenz
Mit BMW i bleiben Sie in jeder Situation mobil. Auch im Service- und Reparaturfall wird für Ersatzmobilität gesorgt, wie z. B. Tickets für den öffentlichen Nahverkehr, Taxigutscheine, Shuttle Service oder Leihfahrzeuge. Vom Hol- & Bring-Service profitieren Sie vor allem dann, wenn der nächste BMW i Partner nicht in erreichbarer Nähe liegt.